Eschenbach
19.01.2019

ALTERSWOHNUNGEN IN ESCHENBACH SANIERT

Posten

Die Sanierung der Erker und Westfassade der Alterswohnungen an der Rapperswilerstrasse 15 kostete weniger als geplant.

Die Sanierungsarbeiten Erker und Westfassade/Sockelbereich bei den Alterswohnungen an der Rapperswilerstrasse 15, Eschenbach, konnten planmässig abgeschlossen werden. Nachdem alle Unternehmer ihre Rechnungen zugestellt haben, lag nun auch die Schlussrechnung dem Gemeinderat vor:

in Franken
Kostenvoranschlag 113'600.00
Abrechnung inkl. MwSt. 97'459.75
Kostenunterschreitung 16'140.25

Im Zuge der Budgetierung 2018 waren noch keine Details über die Sanierungsarbeiten bekannt. Aus diesem Grund ging man bei der Planung von Kostenannahmen in der Höhe von Fr. 150'000.– aus. Zudem rechnete man damals mit umfangreicheren Sanierungsarbeiten.

Der Gemeinderat nahm erfreut Kenntnis vom positiven Ergebnis und genehmigte die Schlussabrechnung.

(OriginalMeldung, Autor: Gemeinderat Eschenbach)