Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Schänis
15.06.2022

Schänis: Alkoholisiert Auffahrkollision verursacht

Beim Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.
Beim Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Bild: Kapo SG
Am Dienstag ist es auf der Gasterstrasse zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein 36-jähriger Autofahrer war in alkoholisiertem Zustand unterwegs. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle abgenommen.

Ein 36-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Gasterstrasse von Kaltbrunn Richtung Schänis. Vor ihm fuhr eine 34-jährige Frau mit ihrem Auto. Als die Autofahrerin auf der Höhe eines Verkaufsgeschäfts verkehrsbedingt abbremste, bemerkte der 36-Jährige dies zu spät. Folglich kam es zu einer Auffahrkollision zwischen den beiden Autos. Es stellte sich heraus, dass der Mann in alkoholisiertem Zustand unterwegs war. Eine beim ihm durchgeführte beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen Wert von 0.53 mg/l an. Ihm wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Der entstandene Sachschaden ist zur Zeit noch nicht bezifferbar.

Kapo SG