Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
14.06.2022

Ranger-Einsätze in Rapperswil-Jona

Der Ranger wird hauptsächlich in der Nähe von Naturschutzgebieten eingesetzt.
Der Ranger wird hauptsächlich in der Nähe von Naturschutzgebieten eingesetzt. Bild: Stadt Rapperswil-Jona
In Rapperswil-Jona werden dieses Jahr zum ersten Mal Ranger eingesetzt. Damit soll ein respektvolles Nebeneinander von Erholungssuchenden und Natur in der Stadt gefördert werden.

Rapperswil-Jona besitzt viele attraktive Naherholungsräume, die unter Naturschutz stehen. Mit dem hohen Besucheraufkommen steigt auch der Druck auf diese wertvollen Gebiete. Um übermässige Belastungen und Störungen zu vermeiden, ist ein respektvoller Umgang gegenüber der Natur notwendig. Mit Ranger-Einsätzen soll dieses Anliegen gefördert werden.

Idealer Partner mit langjähriger Erfahrung

Mit der Griffin Ranger GmbH aus Uster hat die Stadt einen idealen Partner mit langjähriger Erfahrung für die Ausführung des neuen Ranger-Dienstes gefunden. Das Ranger-Team ist zuständig für die Information und Aufsicht in den Naturschutzgebieten und steht gerne für Fragen rund um die Tier- und Pflanzenvielfalt zur Verfügung. Während den Einsätzen ab Juni bis ca. Oktober informieren und sensibilisieren die Ranger Erholungssuchende über die geltenden Schutzbestimmungen und machen freundlich auf allfällige Verstösse aufmerksam.

Stadt Rapperswil-Jona