Benken
18.12.2018

BENKEN SUBVENTIONIERT PRIVATE ELEKTRO-MOBILE

Wer ein E-Bike, ein E-Roller oder eine E-Auto kauft, erhält als Einwohner von Benken eine finanzielle Unterstützung.

Die Energiekommission der Gemeinde schlägt die Förderung der Elektro-Mobilität vor. Beim Kauf eines E-Bikes leistet die Gemeinden einen Beitrag. Mit einem E-Bike ist man in der Natur unterwegs, ausserdem wird die eigene Muskelkraft für die Fortbewegung benötigt. Zusätzlich möchte die Energiekommission den Kauf von Elektrorollern und Elektroautos mit einem Beitrag unterstützen.

E-Bike

Fr. 200.-/Bike, maximal zwei Bikes pro Person oder juristische Person (Gewerbe).

E-Roller

Fr. 500.-/Roller, maximal ein Roller pro Person oder juristische Person (Gewerbe).

E-Auto

Fr. 1'000.-/Auto, maximal ein Roller pro Person oder juristische Person (Gewerbe).

Für dieses Förderprogramm wird die Energiekommission für das Budget 2019 des Gemeindehaushaltes einen entsprechenden Betrag voprsehen. Über den definitiven Betrag wird der Gemeinderat im Rahmen des Budgets entscheiden.

(OriginalMeldung, Autor: Gemeinderat Benken)