Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Benken
30.03.2022

Linda Fäh singt sich «mitten ins Herz»

Mit der Single «In der Mitte deines Herzens» beschwört Linda Fäh einmal mehr die Nähe zwischen Menschen.
Mit der Single «In der Mitte deines Herzens» beschwört Linda Fäh einmal mehr die Nähe zwischen Menschen. Bild: zVg
Die Schlagerfee aus Benken schwingt wieder den Zauberstab und verzaubert die Herzen ihrer «Fähns». Mit «In der Mitte deines Herzens» veröffentlicht Linda Fäh die vierte Single ihres neuen Albums.

Mit der letzten Single «Schwestern» stiess Linda Fäh bis auf Platz 12 der deutschen Airplay Charts (konservativ) vor. Das dazugehörige Video, gedreht im «Zauberwald» von Lantsch in der Schweiz, sahen seit Ende November 120'000 begeisterte Fähns.

Nähe zwischen Menschen

Mit der Single «In der Mitte deines Herzens» beschwört Linda Fäh einmal mehr die Nähe zwischen Menschen, eine Qualität, die gerade heute wichtiger ist denn je zuvor.  Trotz oder gerade wegen Konflikten, die bis ins Herz Europas vordringen und nach einer Pandemie, die zwei Jahre lang vieles zum Stillstand brachte, möchte Linda Fäh mit ihren Fähns wieder einmal unbeschwert das Leben feiern, Konzerte geben und mit ihrer Fähmily die Musik geniessen.

Frische Lebensfreude und Freiheit

Doch was braucht es dazu? Vertrauen! Das Gefühl von Zusammenhalt, dieses Füreinander-dasein, einander helfen, sich gegenseitig Gutes tun. Die warmherzige Sängerin vermittelt dies mit einer Melodie, die mit jeder Zeile an Kraft gewinnt, sich im Refrain Raum bricht und mit Offenheit frische Lebensfreude und Freiheit entfaltet. 

«Es ist da, wo immer Licht ist
Auch in tiefster Nacht
Wo ich vor nichts mehr Angst hab
Wo ich alles schaff
Es ist da, wo ich stark bin
Wo Heimat ist fur mich
Wo ich dir alles gebe
Und trotzdem bleib ich ich»

4. Single des neuen Albums

Ein wunderschöner poetischer Text von Rudi Müssig, pulsierend und warm arrangiert von Christoph Leis-Bendorff. Wem da nicht das Herz aufgeht! Mit «In der Mitte deines Herzens» veröffentlicht Linda Fäh die vierte Single ihres neuen Albums, welches Anfang Juli erscheint.

pd