Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Eishockey
23.01.2022

Weiterer Lakers an der Olympiade

Der Lakers-Spieler mit der Trikotnummer 3, Emil Djuse, reist mit Schweden an die Olympiade
Der Lakers-Spieler mit der Trikotnummer 3, Emil Djuse, reist mit Schweden an die Olympiade Bild: Lakers
Sieben Spieler aus der National League erhielten ein Aufgebot für das schwedische Olympiateam. Lakers-Verteidiger Emil Djuse gehört auch dazu.

Das 25 Mann-Kader der Schweden für die olympischen Spiele steht, und ein Lakers-Spieler ist mit von der Partie. Lakers-Verteidiger Emil Djuse reist mit den Schweden anfangs Februar an die Olympiade und wird die Rosenstadt in China vertreten - zusammen mit Lakers-Teamkollege Roman Cervenka, der mit Tschechien  bereits seine vierte Olympiade spielt.

Neben Emil Djuse stehen weitere sechs Spieler aus der NL im Schweden-Kader, es sind dies Mathias Bromé vom HC Davos, Anton Lander vom EVZ, Carl Klingberg ebenfalls EVZ, Daniel Brodin von Fribourg-Gottéron,  von den ZSC Lions ist es Marcus Krüger, sowie Henrik Tömmernes von Genf-Servette.

Die erste Partie bestreiten die Schweden am 10. Februar gegen Lettland.

Linth24