ZWEI FRAUEN BEI AUFFAHRKOLLISSION IN SCHÄNIS VERLETZT

Am Montag  kurz nach 16 Uhr, ist es auf der Biltnerstrasse zu einem Auffahrunfall zwischen dem Auto einer 36-jährigen Frau und dem Auto einer 52-jährigen Frau gekommen.

Beide Autofahrerinnen wurden verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Eine 36-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto Richtung Kaltbrunn. Kurz vor der Einmündung Feldstrasse übersah sie das vordere Auto einer 52-jährigen Frau, das in die Strassenmitte eingespurt hatte zum Linksabbiegen. Das Auto der 36-Jährigen prallte infolgedessen in das Auto der 52-Jährigen. Beide Autofahrerinnen wurden unbestimmt verletzt. Die 52-Jährige musste durch die aufgebotene Feuerwehr aus ihrem Auto geborgen werden.

Am Auto der 36-Jährigen entstand ein Sachschaden von rund 4’000 Franken. Der Sachschaden am Auto der 52-Jährigen kann zur Zeit noch nicht beziffert werden.

(OriginalMitteilung, Autor: Kapo St.Gallen)

Top