WEIHNACHTSKONZERT MIT «DILETTANTI» IN RAPPERSWIL

Das Weihnachtskonzert mit dem« Vokalensemble Dilettanti» und Instrumentalisten findet am Samstag, 22.12.2018 um 16.00h im Kapuzinerkloster Rapperswil statt.

Stimmungen beherrschen diese Zeit. Hektik, Konsum, Stress, Eile und Ruhelosigkeit prägen die Tage oft im Übermass und manche sind froh, wenn die Geschäftswelt dann am Heiligen Abend endlich die Türen schliesst. Dann erfüllt uns eine neue, eine ganz andere Stimmung. Ruhe kehrt ein, die Strassen leeren sich, eine friedliche Atmosphäre erfasst uns Menschen, überzieht das Land – der Weihnachtszauber kehrt ein!

Das Ziel des «Weihnachtsingen» mit dem Vokalensemble Dilettanti und Instrumentalisten unter der Leitung von Max Aeberli ist es, diese besondere, diese berührende Stimmung, schon etwas früher zu versprühen. Gemeinsam mit dem singenden Publikum tragen wir die Freude an altvertrauten und neuen, bekannten und unbekannten, lustigen und feierlichen Weisen in die Herzen. Dass dazwischen auch Klängen und Worten gelauscht werden darf, versteht sich von selbst. Die Sängerinnen und Sänger, die Instrumentalisten brennen darauf, den stillen Ort am See mit ihren Klängen zu füllen.

Eine gute Stunde lang wird gemeinsam gesungen und musiziert. Ohne  langes Üben erleben wir die schlichten, strahlenden und auch lüpfigen Weihnachtsmelodien. Die Stimmung möge uns dann begleiten, hinaus in die Nacht und auf dem Weg zum Heiligen Abend.

Unsere Welt, wir Menschen, brauchen gerade heute ehrliche, stimmungsvolle Augenblicke. Dafür hat die Weihnachtszeit Gott sei Dank noch ein Plätzchen frei!

Können Sie sich unseren Vorstellungen anschliessen? Wir alle freuen uns auf dieses Erlebnis und wünschen uns, dass Viele unsere Einladung annehmen.

Der Reinerlös geht an das Centro Bethlehem, die soziale Suppenstube in Lugano, zugunsten bedürftiger Menschen. Geleitet wird die Suppenküche wird von Br. Martino Dotta, Kapuzinerbruder in Lugano.

(OriginalMeldung, Autor: Kapuzinerkloster Rapperswil)

Top