Sennhauser Sepp (CVP)

Persönlich

Mit Leidenschaft bewirtschafte ich zusammen mit meiner Frau Erika unseren Biohof seit 1991.
Als Vater von fünf Kindern im Alter zwischen 12 und 26 Jahren, kann ich auf einige familiäre Erahrung zurückblicken und lebe wichtige Werte täglich vor.
In meiner Freizeit geniesse ich die Abwechslung im Turnverein oder sporne den FCSG im Stadion an.

Beruf / Ausbildung

Bereits als kleiner Junge war ich bei allem dabei was auf dem Hof meiner Eltern vor sich ging.
Für mich war schnell klar, dass ich ebenfalls Bauer werden möchte. So absolvierte ich die Lehre zum Landwirt und übernahm daraufhin den Hof meiner Eltern.
1996 entschied ich mich für die Umstellung auf Knospe Biolandbau und 2004 auf Demeter.
Für mich sind es nicht nur Label, sondern Lebenseinstellungen.
Seit 2012 bin ich Co Präsident der St Galler Biobauern und vertrete ihre Interessen bei Bio Suisse.

Politik und Engagement

EIFACH MACHE!

Ich setze mich ein für:

  • Weniger Gesetze und einfachere Umsetzung
  • Vorbildfunktion einnehmen in Familie und Gesellschaft
  • Eigenverantwortung fördern
  • Mit Respekt und Toleranz den Mitmenschen entgegentreten

Familie

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherstellen
  • älteren Menschen ein würdiges Leben sichern

Umwelt

  • jeder fängt bei sich selbst an
  • Regional und saisonal konsumieren

Landwirtschaft

  • vielfältige und ressourcenschonende Bewirtschaftung fördern
  • ein lebenswertes Einkommen ermöglichen

Wirtschaft

  • gleich lange Spiesse für KMU und Konzerne
  • hohen Lebensstandard in der Schweiz erhalten

Bauwirtschaft

  • Landverbrauch reduzieren
  • regionale Baustoffe verwenden

Durch meine Kontakte in Beruf, Kantonsrat und Freizeit, weiss ich was die Menschen in unserer Region bewegt und freue mich auf diese Herausforderung.