VALENTINSTAG IN DER KIRCHE JONA

«Simplify your love» – Vortrag und Workshop zum Valentinstag an diesem Donnerstag, 14. Februar.

Egal ob Single, frisch verliebt oder schon in einer festen Beziehung: Alle, die sich der Kunst des Liebens verschrieben haben, sind am kommenden Donnerstag, 14. Februar, Valentinstag (Festtag der Liebenden) von 15 bis 18 Uhr zu einem Vortrag und Workshop mit Werner Tiki Küstenmacher im katholischen Kirchgemeindehaus Jona eingeladen. Fast alle Menschen wünschen sich eine stabile und glückliche Partnerschaft. Doch die Anforderungen und Erwartungen steigen ständig. Viele Paare fühlen sich von den hohen Ansprüchen an sich selber, alles immer perfekt machen zu wollen, damit die Beziehung gelingt, hoffnungslos überfordert.

Der freiberufliche deutsche Autor und Karikaturist, Werner Tiki Küstenmacher, 66, hat 2006 ein mit eigenen Karikaturen illustriertes Ratgeberbuch für Paare zu diesem Thema geschrieben. Es heisst: «Simplify your love». Darin schildert der einstige und heute noch ehrenamtliche Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche humorvoll und warmherzig, wie man gemeinsam einfacher und glücklicher leben kann. Eine Kostprobe davon gibt es am kommenden Donnerstagnachmittag in der Pfarrei Jona zum Fest des Kirchenpatrons, des heiligen Valentin, Patron der Verliebten und Verlobten.

Abends um 19 Uhr findet wie jedes Jahr in der Kirche Maria Himmelfahrt Jona die Segensfeier zum Valentinstag statt. Die Feier wird vom Teamchor Jona musikalisch mitgestaltet. Im Anschluss sind alle zum Apéro eingeladen.

Bericht: Cécile Blarer-Bärtsch

Top