STADT LÄDT VOR DER WAHL ZUR WAHLFEIER EIN

Bevor das Volk gewählt hat, lädt der Stadtrat von Rapperswil-Jona bereits zur Wahlfeier für den Kandidaten Beni Würth ein.

Am Wochenende wird die Nachfolgerin oder der Nachfolger von Bundesrätin Karin Keller-Sutter als Ständerat oder Ständerätin gewählt. Beni Würth, ehemals Stadtpräsident von Rapperswil-Jona und derzeit Regierungsrat des KAntons St.Gallen ist einer der drei Kandidaten. Bevor die Wahl stattgefunden hat, verkündet der Stadtrat:

Einladung zur Wahlfeier von Beni Würth
Am kommenden Sonntag, 19. Mai 2019, entscheidet sich im zweiten Wahlgang, ob Beni Würth künftig als Vertreter des Kantons St. Gallen in den Ständerat gewählt wird. Sollte das Resultat zugunsten von Beni Würth ausfallen, lädt der Stadtrat von Rapperswil-Jona die Bevölkerung herzlich zur anschliessenden Wahlfeier ein.
Wann: Sonntag, 19. Mai 2019, 17.00 Uhr
Wo: Fischmarktplatz Rapperswil-Jona
Der Stadtrat offeriert der Bevölkerung von Rapperswil-Jona Bratwürste und Bürli sowie Getränke.
Der Stadtrat freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Linth24 wird am Sonntag aktuell über die Wahl berichten und so erfährt das Volk, ob es die – sicher schon heute vorbestellten Bürli und Würste – geniessen kann.

(Titelfoto: Resultate aus dem ersten Wahlgang)

Mario Aldrovandi

Top