SAISONENDE DES RAPPERSWILER FREITAGSMARKTS

Am 30. November beendet der beliebte Wochenmarkt in Rapperswil die Marktsaison.

Während fast 40 Wochen haben verschiedenen Marktfahrer aus der Region jeden Freitagmorgen von 7.30 – 11.00 Uhr auf dem Hauptplatz ihren Stand aufgestellt und die frischen Produkten den Marktbesuchern angeboten. Der beliebte Freitagsmarkt geht nun Ende November in die wohlverdiente Winterpause und macht Platz für das Adventsdörfli und den Christkindlimärt, die am 7. Dez bzw. 14. Dezember ihre Tore öffnen. Der Freitagsmarkt startet nächstes Frühjahr erst am 22. März in die Marktsaison. Dies ist eine Woche später als gewohnt.

(OriginalMeldung, Autor: Zürichsee Tourismus)

Top