RJ: VELOFAHRERIN STÜRZT WEGEN UMGEWEHTEM BAUVISIER

Am Sonntag ist auf der Rütistrasse eine 23-jährige Frau mit ihrem Rennvelo verunfallt. Sie wurde durch den Sturz leicht verletzt.

Eine 23-jährige Frau fuhr mit ihrem Rennvelo von Rüti Richtung Kempraten. Höhe Unterer Kreuzacker bemerkte sie zu spät, dass eine Bauvisierung in den Radweg ragte. Folglich stürzte die 23-Jährige zu Boden und verletzte sich dadurch leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Velo entstand ein kleinerer Sachschaden.

(OriginalMitteilung, Autor: Kapo St.Gallen)

Top