MITTELFELDSTAR NATTER BLEIBT BEIM FCRJ

Der FC Rapperswil-Jona und Mittelfeldspieler Stéphane Nater haben den bis zum 30. Juni 2019 laufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Stéphane Nater kam im August 2017 aus der 1. Liga Thunesiens zum FCRJ und spielte seitdem in Meisterschaft und Cup 41 Mal für die Rosenstädter. Der Mittelfeldstratege hat sich in dieser Zeit zu einer wichtigen Stütze der Mannschaft auf und neben dem Spielfeld entwickelt. Deshalb freut sich die Sportkommission des FCRJ sehr, den Mentalitätsspieler eine weitere Saison im Grünfeld zu halten.

Carlos da Silva, Mitglied der Kommission: „Wir schätzen uns glücklich, mit einem solch erfahrenen Spieler für ein weiteres Jahr zu verlängern. Stéphane ist auch ein Vorbild für die jungen Spieler und hilft stetig mit, diese fussballerisch weiter zu entwickeln.“
„Es gefällt mir ausgezeichnet beim FCRJ“ lautet auch das klare Statement des
Mittelfeldakteurs. Stéphane Nater weiter: “Wir sind ein super Team und ich freue mich, meine Leidenschaft, das Fussballspielen, eine weitere Saison beim FCRJ ausüben zu können.“

Rolf Lutz, FCRJ

Top