INTERESSANTER SUV DER MARKE CITROËN

Der neue Citroën C5 Aircross präsentiert sich als «Next Generation» SUV mit umfangreichen Fahrassistenzsystemen, Konnektivitätslösungen sowie vielfältigen Personalisierungsmöglichkeiten.

Mit seiner Advanced Comfort Federung mit progressivem hydraulischem Anschlag und den Advanced Comfort Sitzen sowie seiner einzigartigen Variabilität mit drei Einzelsitzen hinten und einem Kofferraumvolumen „Best in Class“ hebt sich der neue Citroën C5 Aircross in seinem Segment deutlich ab. Die Markteinführung in der Schweiz findet im Januar 2019 statt. Zum Jahresende 2019 wird der neue SUV als erstes Fahrzeug der Marke mit Plug-in-Hybrid-Technologie PHEV angeboten werden.

Nach der Markteinführung des Bestsellers Citroën C3 Aircross mit mehr als 80.000 verkauften Einheiten, des Citroën C5 Aircross in China mit bereits 40.000 Bestellungen und der Enthüllung des Citroën C4 Aircross Ende April auf der Peking Motorshow, setzt die Marke ihre SUV-Offensive nun fort und präsentiert die europäische Variante des Citroën C5 Aircross.

Citroën erfüllt damit die Erwartungen all jener Kunden, die auf eine gelungene Verbindung aus Praktikabilität und Design Wert legen. Die Marke ebnet damit den Weg zu einer neuen SUV-Generation in einem Segment, das weltweit ein Viertel des Absatzes ausmacht. Der Citroën C5 Aircross überzeugt durch eine selbstbewusste Persönlichkeit, Wohlbefinden auf allen Plätzen und einen Komfort, der seinesgleichen sucht.

Einzugartik im SUV Segmet
Der neue SUV Citroën C5 Aircross besticht durch seinen einzigartigen Charakter und seinen optimistischen, selbstbewussten Auftritt. Das Aussendesign des 4,50 Meter langen SUV wirkt robust und kraftvoll. Kontrastreiche grafische Elemente wie der Airbump, grosse Räder mit 720 Millimetern Durchmesser, eine Bodenfreiheit von 230 Millimetern und die Dachreling heben die fliessende Linienführung hervor.

Der Innenraum des neuen SUV Citroën C5 Aircross steht ganz im Zeichen des Wohlbefindens. Das horizontal geführte Armaturenbrett, die Sitze mit einhüllender Sitzfläche, die erhöhte Sitzposition, die breite Mittelkonsole sowie die angenehmen Materialien tragen zu Komfort und Sicherheit bei.

Wie die jüngsten Modelle der Marke setzt der Citroën C5 Aircross auf Personalisierung. Der Kunde hat die Wahl zwischen sieben Aussenlackierungen, einer zweifarbigen Lackierung in Verbindung mit einem schwarzen Dach und drei Style-Paketen – insgesamt dreissig Aussenvarianten. Farbliche Akzente bringen den Airbump im unteren Bereich der Türen zur Geltung und unterstreichen die Wirkung der Dachreling. Für den Innenraum sind fünf elegante, trendige und hochwertige Ambiente erhältlich.

Copyright William Crozes @ Continental Productions

Der konfortablelste und vielseitigste SUV seines Segments
Dank des Programms Citroën Advanced Comfort hebt sich der neue SUV Citroën C5 Aircross in seinem Segment durch höchsten Komfort und Variabilität ab.
Er verfügt über zwei wichtige Technologien, die den globalen Anspruch des für Citroën typischen Komfort neu definieren: die Advanced Comfort Federung mit progressivem hydraulischem Anschlag und die Advanced Comfort Sitze. Sie ermöglichen es, die Unebenheiten noch besser herauszufiltern und zugleich den hohen Fahrkomfort von Citroën hervorzuheben.
Zu der aussergewöhnlichen Variabilität tragen drei verschiebbare, versenkbare und verstellbare Einzelsitze hinten sowie ein Kofferraum „Best in Class“ (580 bis 720 Liter) bei.

Der Next Generation SUV
Der neue SUV Citroën C5 Aircross ist mit einem 12,3-Zoll-TFT-Bildschirm und einem 8-Zoll-HD-Touchscreen ausgestattet. Er verfügt über zwanzig Assistenzsysteme der jüngsten Generation, darunter „Highway Driver Assist“, die zweite Stufe des autonomen Fahrens sowie sechs Konnektivitätstechnologien. Eine kabellose Smartphone-Ladestation und die ConnectedCAM Citroën runden das Angebot ab.

Dank intelligenter Traktionskontrolle Grip Control mit Bergabfahrhilfe „Hill Assist Decent“ eignet sich der neue SUV auch bestens für Fahrten ins Gelände.
Der Citroën C5 Aircross ist mit leistungsstarken, effizienten Diesel- und Benzinmotoren ausgestattet, die 130 bis 180 PS leisten und je nach Version mit dem neuen Automatikgetriebe EAT8 kombiniert sind. Als erstes Fahrzeug der Marke wird der neue SUV Ende 2019 mit Plug-in-Hybrid-Technologie PHEV angeboten werden.

Effiziente. leistungsstarke Motoren 
Der neue SUV Citroën C5 Aircross überzeugt durch effiziente, leistungsstarke Euro 6d-TEMP Motoren der jüngsten Generation. Das breite Motorenangebot eignet sich bestens für alltägliche Fahrten, Wochenend- und Urlaubsausflüge. Das Sechsgang-Schaltgetriebe und das Achtgang-Automatikgetriebe überzeugen durch sehr geschmeidige Gangwechsel und hohe Effizienz:

  • Zwei Benzinmotoren: PureTech 130 Stop&Start mit Sechsgang-Schaltgetriebe und PureTech 180 Stop&Start mit Achtgang-Automatikgetriebe,
  • Drei Dieselmotoren: BlueHDi 130 Stop&Start mit Sechsgang-Schaltgetriebe, BlueHDi 130 Stop&Start mit Achtgang-Automatikgetriebe und BlueHDi 180 Stop&Start mit Achtgang-Automatikgetriebe.

Der neue Citroën C5 Aircross wird Ende 2019 als erstes Fahrzeug der Marke mit Plug-in-Hybrid-Technologie PHEV angeboten, der durch einen sehr geringen CO2-Ausstoss und eine rein elektrische Reichweite von 60 Kilometern überzeugt.

Neues Achtgang-Automatik-Getriebe
Der neue Citroën C5 Aircross verfügt über ein Achtgang-Automatikgetriebe der jüngsten Generation (Efficient Automatic Transmission). Das Getriebe mit «Shift and Park by Wire» wurde von dem japanischen Spezialisten Aisin entwickelt. Der geschmeidige Gangwechsel sorgt für grosses Fahrvergnügen beim Anfahren, unterwegs und auch beim Parken.
Das Automatikgetriebe bietet:

Um bis zu sieben Prozent weniger Verbrauch verglichen mit dem zuvor eingesetzten Sechsgang-Automatikgetriebe. Hierfür sind zwei Gänge hinzugekommen. Das Stop&Start System bleibt in Verbindung mit dem BlueHDi-Dieselmotor 180 nun bis 20 km/h aktiv und das Fahrzeuggewicht wurde um rund zwei Kilogramm reduziert.

Mehr Fahrvergnügen dank acht Gängen und neuer Schaltgeometrie.

Das neue «Shift and Park by Wire» Automatikgetriebe lässt sich besonders einfach, intuitiv und ergonomisch bedienen. Die Wippen am Lenkrad ermöglichen es, manuell zu schalten, ohne auf die Funktionen eines Automatikgetriebes verzichten zu müssen. Aus Sicherheitsgründen wird die Park-Funktion automatisch aktiviert, sobald der Motor ausgeschaltet ist.

Der neue SUV Citroën C5 Aircross ist:

  • Ein SUV mit einzigartigem Design, durch seine Form mit den grossen Rädern, der erhöhten Bodenfreiheit und den Seitenschutzelementen zu 100 Prozent ein SUV, durch sein Design mit dem entschlossenen Auftritt, der monolithischen Silhouette, den grafischen Elementen und den vielfältigen Möglichkeiten der Personalisierung zu 100 Prozent ein Citroën.
  • Der komfortabelste und modularste SUV seiner Klasse, ausgestattet mit dem Programm Citroën Advanced Comfort mit einem Fahrwerk mit progressiven hydraulischen Anschlägen, Advanced Comfort Sitzen, drei verschieb-, neig- und umklappbaren Einzelsitzen hinten und einem Kofferraumvolumen, das in diesem Segment seinesgleichen sucht.
  • Ein moderner Hightech-SUV der nächsten Generation mit zwanzig Assistenzsystemen, darunter Highway Driver Assist, die nächste Stufe des autonomen Fahrens, sowie sechs Konnektivitätstechnologien.

Der Katalogpreis des neuen Citroën C5 Aircross startet bei 26’400 Franken für die Version Live mit dem Motor PureTech 130 S&S BVM6.

Verfügbarkeit
Franco Foresti AG
Rössliweg 4+6
8734 Ermenswil
Tel: 055 282 33 03
www.garage-foresti.ch

(OriginalMitteilung, Autor: Citroën Schweiz)

Top