JAHRHUNDERTWERK ÜBER FCRJ IN VORBEREITUNG

In zehn Jahren wird der FC Rapperswil-Jona 100 Jahre alt. An diesem Wochenende haben die Vorbereitungen für ein dazu passendes Jubiläumsbuch begonnen. Der Sportjournalist Fredi Fäh sucht ab sofort nach allen möglichen Dokumenten für dieses Buch und will dafür ein umfassendes Archiv eröffnen.

Der FC Rapperswil Jona feiert am 19. Oktober 2028 sein hundertjähriges Bestehen. Die Geschichte des Vereins wurde bislang in vier Chroniken zu entsprechenden Jubiläen verfasst (25-, 50-, 60-, 75-Jahre). In keiner dieser Chroniken ist ein Statistikteil über Resultate, Tabellen, Kaderlisten zu finden. Der Bildanteil fällt in allen bisherigen Büchern eher bescheiden aus.

Es braucht ein Archiv
Viele Informationen aus dem «Vor-Internet-Zeitalter» befinden sich in den Händen von Privatpersonen. Es fehlt ein zentrales Club-Archiv, auch wenn der aktuelle Medienverantwortliche viel Material zusammengetragen hat. Dieses zentrale Archiv soll durch einen Aufruf an die Öffentlichkeit – wie diesen hier – und an Mitglieder sowie Ehemalige angestossen und geöffnet werden. Aus diesem Archiv soll ein Statistik-Teil, nach Möglichkeit ab 1950 bis heute erstellt werden. Historisches Bildmaterial aus allen Bereichen des Vereins soll gesammelt und nutzbar gemacht werden. Im zukünftigen Archiv sollen neben Texten, auch Fotos und Filme oder Videos gesammelt werden. Neben Match- oder Zeitungsberichten und Statistik-Material gehören auch Trikots und weitere Schätze sowie Lebensgeschichten oder Anekdoten zum Erinnerungsschatz des Vereins. Das zu sammelnde Material soll sich mit den Aktiven, den Senioren/Veteranen, den Frauen und den Junioren befassen. Das Vereinsarchiv soll nicht nur die Basis für das Jahrhundertwerk sein, sondern auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.»

Wer solches Material hat, meldet sich bitte beim Autor Fredi Fäh, E-Mail ff.sportmanagement@gmail.com oder telefonisch 076 500 76 08.

Wer solches Material hat, meldet sich bitte beim Autor Fredi Fäh, E-Mail ff.sportmanagement@gmail.com oder telefonisch 076 500 76 08.

(Linth24, MAL)

Top