EHREN PRIX WALO FÜR ROLF KNIE

Der Artist, Kunstmaler und Produzent bekam die Auszeichnung für sein Lebenswerk.

Standing Ovation für Rolf Knie. Monika Kaelin, Präsidentin der Veranstaltung, hat den Künstler, Artist, Unternehmer und Clown für sein Lebenswerk geehrt.

Der 69-Jährige hat die goldene Trophäe, das Markenzeichen des «Prix Walos», vor 20 Jahren entworfen. Gerührt und sprachlos nahm er den tanzenden Stern entgegen. Der Gewinner sieht diese Auszeichnung nicht als Alterserscheinung, sondern als Motivation, mit fast 70 sich selbst noch einmal neu zu erfinden.

(OriginalMeldung, Autor: www.rolfknie.ch)

Top