Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Trinkwasser- & Pestizid-Initiative
Kanton
14.06.2021
Am 13. Juni 2021 kamen im Kanton St.Gallen 5 nationale und 4 kantonale Vorlagen zur Abstimmung. (Symbolbild)
St.Galler Parteien ziehen Bilanz zu den Abstimmungen
Die SVP spricht von einem erfolgreichen Abstimmungssonntag. Die CVP merkt an, dass das Volk am 13. Juni 2021 mit Ausnahme des CO₂-Gesetzes mehrheitlich im Sinne der Mittepartei ges...
Kanton
13.06.2021
Am Sonntag entschieden die Stimmberechtigten an der Urne über neun Vorlagen. (Symbolbild)
Update
Nein zu Agrar-Initiativen – Ja zur Spitalstrategie
Im Linthgebiet wurde insgesamt über neun Vorlagen abgestimmt: fünf nationale und vier kantonale. Ein Überblick mit den wichtigsten Ergebnissen des Abstimmungssonntags.
Gemeinden
13.06.2021
Zwischen Amden und Rapperswil-Jona wurde eidgenössisch, kantonal und teils kommunal abgestimmt.
Update
So haben die Linthgebiet-Gemeinden abgestimmt
Am Sonntag 13. Juni 2021 wurde über fünf nationale und vier Vorlagen im Kanton St.Gallen angestimmt. Wie haben die 10 Gemeinden im Linthgebiet entschieden?
Kanton
07.06.2021
Abstimmungscouverts kritischer Personen liessen sich anhand dieser Markierung aussortieren, so Jürg Rückmar.
Leserbrief
Abstimmungscouverts mit Strichcodes: «Ein Skandal!»
Leser Jürg Rückmar bemerkte eine individuelle Strichcode-Markierung auf Abstimmungscouverts und sieht darin nichts weniger als eine Möglichkeit zum Abstimmungsbetrug.
Kanton
05.06.2021
Bei den Agrar-Initiativen sieht Herbert Oberholzer (r.o.) den Bauernpräsidenten Markus Ritter (l.o.) in einer zweifelhaften Rolle.
Leserbrief
«Allerdümmste Kälber wählen ihren Metzger selber»
Der Rapperswiler alt Stadtrat Herbert Oberholzer weiss genau, warum er am 13. Juni 2021 der Trinkwasser- und der Pestizid-Initiative zustimmen wird.
Kolumne
30.05.2021
Dr. Philipp Gut: «Die Schweiz ist beim Umweltschutz Weltspitze, nur Luxemburg und Dänemark sind noch um eine Spur besser.»
Dr. Gut: «Umweltschutz – Schweiz ist Weltspitze»
Ein internationales Ranking zeigt: Die Schweiz schützt die Umwelt wie kaum ein anderes Land. Vor allem beim Trinkwasser und beim CO2 ist sie top. Merken Sie etwas?
Kanton
29.05.2021
Am 13. Juni 2021 wird über zwei Initiativen abgestimmt, welche die Schweizer Landwirtschaft stark träfen. (Symbolbild)
Leserbrief
Agrarinitiativen gefährden Landwirte und Versorgung
Kantonsrätin und Bäuerin Hedy Fürer beleuchtet Hintergründe und Auswirkungen der Trinkwasser- und der Pestizid-Initiative. Ein Ja gefährde viele bäuerliche Existenzen und die Nahru...
Kanton
27.05.2021
Nationalrätin, Bauers- und Wirtsfrau Esther Friedli: «Die Trinkwasser- und Pestizid-Initiative bringt das Gefüge der Landwirtschaft komplett durcheinander.»
«Undurchdachte Initiativen gefährden Landwirtschaft»
Die SVP-Nationalrätin und Bäuerin Esther Friedli warnt vor den Pestizid- und Trinkwasser-Initiativen. Sie würden die Landwirtschaft gefährden und in falsche Bahnen lenken.
Kanton
25.05.2021
Christian Rüegg aus Rüeterswil: «Mit dieser Trinkwasserinitiative bringen wir unsere Ernährungssicherheit in Gefahr.»
Leserbrief
«Die Initiative ist eindeutig eine Wohlstandserscheinung»
Ein Landwirt aus Rüeterswil ist überzeugt, dass die beiden extremen Agrarinitiativen mit Nein zu beantworten sind, um dadurch eine produktive Landwirtschaft zu erhalten.
Rapperswil-Jona
25.05.2021
Die SVP folgt der Empfehlung der GPK, die Jahresrechnung 2020 der Stadt Rapperswil-Jona zu genehmigen.
SVP Rapperswil-Jona sagt Ja zur Jahresrechnung 2020
Der Vorstand der Ortspartei hat die Parolen für die Abstimmungen vom 13. Juni 2021 beschlossen. Kommunal und kantonal empfiehlt er jeweils Ja, national folgt er der SVP Schweiz.
Kanton
24.05.2021
Für ein Kilo Brot arbeitete man früher eine halbe Stunde, heute ein paar Minuten, so Leser Armando Pirovino. (Symbolbild)
Leserbrief
Agrar-Initiativen: «Einstein und der Brotpreis»
Leser Armando Pirovino fordert mehr Wertschätzung und fairere Preise für Lebensmittel wie in früheren Zeiten. Er fragt: Ist der Preis für mehr Nachhaltigkeit wirklich «untragbar»?
Kanton
24.05.2021
Die drei kantonalen Spitalvorlagen u.a. zum Spital Wattwil führten zu emotionalen Diskussionen.
St.Galler SVP fasste Parolen für 13. Juni online
An der Online-Delegiertenversammlung fassten die Delegierten der SVP Kanton St.Gallen die Parolen für den 13. Juni 2021: eidgenössisch viermal Nein und einmal Ja, kantonal viermal Ja.
Gesundheit
22.05.2021
Jürg Rückmar: « Wer 5x NEIN in die Urne legt hilft mit, die vielen Fehlentwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft so rasch als möglich wieder zu beseitigen.»
Leserbrief
«Vom freien Souverän zum gehorsamen Untertan»
Leser Jürg Rückmar schreibt: «Am 13. Juni stehen Abstimmungen an, die für Freiheit, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung ganz entscheidend sein werden.»
Kanton
21.05.2021
Am 13. Juni wird im Kanton St.Gallen über fünf nationale und vier kantonale Vorlagen abgestimmt. (Symbolbild)
Abstimmungsparolen der St.Galler FDP für 13. Juni
Die FDP Kanton St.Gallen befürwortet das Anti-Terror-Gesetz, das Covid-19-Gesetz und das CO₂-Gesetz, lehnt aber die Agrar-Initiativen ab. Sie spricht sich deutlich für die kantonal...
Kanton
21.05.2021
«Wasser ist Leben. Es muss geschützt werden», so Leser Urs Bernhardsgrütter. (Symbolbild)
Leserbrief
«Sauberes Trinkwasser zu fordern ist nicht extrem»
Um die Reinheit des Wassers in der Schweiz steht es nach Leser Urs Bernhardsgrütter wegen des Pestizid-Einsatzes viel schlechter als vermutet. Ein Ja zur Trinkwasser-Initiative sei...
Kanton
17.05.2021
Noch mehr Spritzen und Düngen in der Landwirtschaft ist für Leserin Verena Vanomsen keine Lösung.
Leserbrief
Agrarinitiativen: «Es ist an der Zeit zu handeln»
Leserin Verena Vanomsen wird mit Überzeugung beiden Agrarinitiativen zustimmen. Damit werde ein Beitrag gegen die Superoptimierung und für die Ökologisierung und Trinkwasserqualitä...
Magazin
14.05.2021
Gemüsebauer Florian Gasser zeigt an Ort und Stelle Fakten und Beispiele, weshalb die Agrarinitiativen  abzulehnen sind.
Keine Erdbeeren mehr im Linthgebiet?
Die Landwirtschaft wehrt sich, auch im Linthgebiet. Gegen Trinkwasseriniative und Pestizidverbotsinitiative. Die Vereinigung St.Galler Beerenpflanzer luden zu einem Faktencheck.
Schmerikon
14.05.2021
Der Schmerkner Milchproduzent Martin Müller sagt: «Die Landwirtschaft lebt von und mit der Natur und sie hat keinerlei Interesse, diese nachhaltig zu zerstören.»
Leserbrief
Schmerkner Milchproduzent: «2x Nein zu Agrarinitiativen»
Milchproduzent Martin Müller aus Schmerikon führt auf, was sich mit der Annahme der Agrarinitiativen verändern würde und ruft dazu auf, zweimal Nein zu stimmen.
Kanton
10.05.2021
An der ordentlichen Mitgliederversammlung der St.Galler Grünen per Zoom herrschte Aufbruchstimmung.
St.Galler Grüne mit digitaler Mitgliederversammlung
Am Samstag, 8. Mai fand die Mitgliederversammlung der Grünen Kanton St.Gallen in digitaler Form statt. Traktanden waren eine Statuten-Totalrevision, Wahlen und die Parolenfassung f...
Kanton
06.05.2021
Mitte Juni kommen fünf nationale sowie vier kantonale Vorlagen zur Abstimmung. (Symbolbild)
So will die St.Galler GLP am 13. Juni abstimmen
Mitglieder und Vorstand der Grünliberalen Kanton St.Gallen fassten an ihren virtuellen Versammlungen die Parolen zu den nationalen und kantonalen Abstimmungsvorlagen vom 13. Juni 2...
Eschenbach
06.05.2021
Ein Thema des Besuchs war die einseitige Wahrnehmung, welche die Bevölkerung von der Landwirtschaft hat.
Jungfreisinnige See-Gaster treffen sich auf Bauernhof
Die Agrarinitiativen, die am 13. Juni 2021 an die Urne kommen, erhitzen die Schweizer Gemüter. Die Jungfreisinnigen See-Gaster nutzten die Gelegenheit zu einem Austausch mit Betrof...
Kanton
05.05.2021
Die Schweizer Bevölkerung wird am Sonntag, 13. Juni 2021, über fünf Vorlagen abstimmen. (Symbolbild)
St.Galler EVP sagt zweimal Ja und dreimal Nein
Für die eidgenössische Abstimmung am 13. Juni 2021 gibt der Vorstand der EVP Kanton St.Gallen seine Parolen bekannt: Er lehnt die Agrar-Initiativen ab, den anderen Vorlagen stimmt ...
Kanton
29.04.2021
Die beiden Agrar-Initiativen werden von der CVP abgelehnt. Alle anderen Vorlagen fanden Zustimmung.
CVP sagt siebenmal Ja und zweimal Nein
Parteivorstand und Delegierte der CVP Kanton St.Gallen fassten an ihren virtuellen Versammlungen die Parolen zu den Abstimmungen vom 13. Juni 2021. Die CVP sagt 7x Ja und 2x Nein.
Gemeinden
19.04.2021
Der Pestizid-Einsatz in der Landwirtschaft ist Hauptgegenstand einer der Initiativen. (Symbolbild)
Grüne Linth empfehlen am 13. Juni dreimal Ja
Am 13. Juni 2021 wird eidgenössisch über drei Umwelt-Vorlagen abgestimmt: das CO₂-Gesetz, die Pestizid-Initiative und die Trinkwasser-Initiative. Die Grünen Linth sagen dreimal Ja.
Kanton
12.02.2021
Aus Sicht der JGLP spreche die «klare Illiberalität» gegen das Verhüllungsverbot. Die Partei sagt dazu Nein.
St.Galler JGLP empfiehlt zweimal Nein, einmal Ja
An ihrer digitalen Mitgliederversammlung vom 9. Februar 2021 fassten die jungen Grünliberalen des Kantons St.Gallen diverse Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 7. März und später.