«NACHTSCHWÄRMER» AUF SCHLOSS RAPPERSWIL

Im Rittersaal vom Schloss Rapperswil präsentieren die Joy Singers am Sonntag 18. November ihr neustes Konzertprogramm; «nachtschwärmer ... singen bis der Mond aufgeht». Die Joy Singers, ein 25-köpfiges Vocal Ensemble aus ambitionierten Sängerinnen und Sängern aus dem Unter- bis Oberland

GIACOBBO/MÜLLER IN THERAPIE in JONA

Manchmal helfen klassische Therapien einfach nicht weiter ... Noch immer leiden Viktor Giacobbo und Mike Müller unter dem selbst gewählten Ende ihrer Fernsehsendung. Ein Jahr lang haben sie gegen Fressattacken, Jugendlichkeitswahn und Kameraphobien gekämpft. Ohne Erfolg. Wenn die beiden Satiriker nach

TRIGGER CONCERT BIG BAND IN RAPPERSWIL

Bert Joris tritt am 23. November in Leuzinger  in Rapperswil auf. Damit erfüllt sich Trigger Concert Big Band einen lang gehegten Wunsch. Mit dem belgischen Ausnahme­könner Bert Joris präsentiert sie einen Gastsolisten der Extraklasse. Der 1957 in Antwerpen geborene Musiker ist

TEILNEHMERREKORD FÜR ROB OLYMPICS AN DER HSR

Am Samstag, 10. November 2018 fanden an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil die RobOlympics statt. Bereits zum 16. Mal traten von Schülerinnen und Schülern entwickelte Roboter in sechs Disziplinen gegeneinander an. Am diesjährigen Roboter-Wettkampf nahmen über 150 Jugendliche in 40

BWZ-RAPPERSWIL: STADT BAUT – KANTON MIETET

Regierung und Stadt Rapperswil-Jona planen für den Bildungsneubau - vis-a-vis der Eishalle am Lido - eine enge Partnerschaft. Die Regierung des Kantons St.Gallen beabsichtigt, den Neubau für das Berufs- und Weiterbildungszentrum in Rapperswil-Jona (BWZRA) gemeinsam mit der Stadt zu planen. Die

JONA: KREUZ WIRD UMGEBAUT UND ERNEUERT

Der Stadtrat von Rapperswil-Jona hat grünes Licht gegeben zum Umbau und zur Sanierung des Zentrums Kreuz. Im Juli 2017 unterstellte er den entsprechenden Kredit dem fakultativen Referendum, welches nicht ergriffen wurde. Nach diversen Konzeptanpassungen durch den Betreiber, namentlich die Schlossrapperswil Gastro

RAPPERSWIL-JONA WILL STEUERN UM VIER PROZENT SENKEN

Die Steuersenkung soll ab kommendem Jahr wirksam werden. Dies gab Stadtpräsident Martin Stöckling gestern bekannt, wie die Linthzeitung heute berichtet. Mit der Steuersenkung wird Rapperswil-Jona zur steuerlich zweitgünstigsten Gemeinde des Kantons St. Gallen. Bereits in diesem Jahr wird die Stadt mehr

«ROMEO UND JULIA» ALS EINMANNSTÜCK IN RAPPERSWIL

Die Alte Fabrik zeigt das Schauspiel «Romeo und Julia» von William Shakespeare als packendes Ein-Mann-Stück mit Bernd Lafrenz. «Romeo und Julia» ist das wohl weltweit bekannteste Liebesdrama. Der mehrfach preisgekrönte Schauspieler Bernd Lafrenz hat sich darauf spezialisiert, die Stücke des englischen Dramatikers

FASNACHT 2019: «BIS KEI LAPPI – CHUM UF RAPPI»

Die Schellegoggi-Zunft Rapperswil gab am 6.11.18 anlässlich der Plakettenvernissage das Motto der Rapperswiler Fasnacht bekannt. «Bis kei Lappi - chum uf Rappi!»". Mit dem Aufgehen des «Verkehrsvereins Rapperswil-Jona» in «Zürichsee-Tourismus» wurde unter Anderem bezweckt, die Tourismusregion und insbesondere auch unsere Stadt

ROLF SCHMID «NO 10»

Der Bündner Komiker im neuen Programm «No10» seinem 10. Soloprogramm zum 25-jährigen Bühnenjubiläum. Das Programm heisst «No10» und es ist nicht wahnsinnig schwer zu erraten, wieso. Seit 25 Jahren steht der Bündner Komiker Rolf Schmid auf der Bühne liefert nun sein

ABSCHLUSS VON BANDxOST IM «ZAK» JONA

Im Doppelpack geht es am Wochenende in den Abschluss der gesamten «bandXost»-Tour 2018. Bereits am kommenden Montag werden die 8 Finalisten bekannt gegeben. Zuvor führt die Reise den «bandXost» jedoch noch ins altbekannte und beliebte ZAK nach Jona (SG). Am kommenden Samstag

4 MAL EDELMETALL FÜR JUNGE RAPPERSWILER

Am Ringer-Nachwuchsturnier in Weinfelden kämpften unter den 107 Teilnehmenden 10 Vertreter des Ringer-Clubs Rapperswil-Jona um die Medaillen. Mit einmal Gold und dreimal Bronze sowie zwei Diplomrängen zeigten sich die Nachwuchskämpfer von ihrer besten Seite. Gleich drei Ringer gaben ihr Wettkampfdebut auf

FÖRDERPREIS FÜR RAPPERSWILER KÜNSTLERINNEN

Am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 18:30 Uhr verleiht die St.Gallische Kulturstiftung in der Lokremise in St.Gallen zwei Förderpreise und einen Kulturpreis. Die Förderpreise gehen an die junge Schriftstellerin Anna Stern, aufgewachsen in Rorschach, sowie das Rapperswiler Künstlerinnenduo ZündWerk. Der

LUCA EBERLE WILL STADTRAT UND SCHULPRÄSIDENT WERDEN

Luca Eberle, Familienvater und Schulleiter aus Rapperswil-Jona, möchte sich Ende November von den Mitgliedern der SP Rapperswil-Jona als Kandidat für das Amt des Schulpräsidenten nominieren lassen. Der Vorstand der SP Rapperswil-Jona freut sich, mit Luca Eberle den Parteimitgliedern eine ausgewiesene

RAPPERSWIL: RUNDGANG UND GENUSS INKLUSIVE

Wie ist es möglich auf einer kalorienhaltigen Führung sein Gewicht zu halten? Mehr über dieses Geheimnis, wird am Donnerstag, 8. November 2018 auf der Gaumenfreuden-Tour gelüftet. Häuser haben nicht nur eine Baugeschichte, die Liebe zu ihnen geht oft auch durch den

PORTRÄT TANJA ZSCHOKKE

Tanja Zschokke will Vollzeitstadträtin werden und Schulpräsidentin. Dies kündigten sie und Ihre Partei am Abend des 4. November an. Mit der Kandidatur zusammen wurde auch der Lebenslauf und eine persönliche Stellungnahme von Tanja Zschokke veröffentlicht. Curriculum: Geboren (1965) und aufgewachsen in Rapperswil

BALDINI/BLAUENSTEINER: FREUDENMÄDCHEN IN JONA

Neues Vortragskabarett von Barbara Balldini und Mika Blauensteiner: Zwei Pracht-Frauen, ein rotes Samtsofa, ein Fläschchen Prosecco – und schon geht’s los: Sexpertin Barbara Balldini und Opernregisseurin Mika Blauensteiner zelebrieren das „eindringliche Gespräch“ über die angeblich schönste Sache der Welt. Ein

DESIGNER WERDEN IN RAPPERSWIL AUSGEZEICHNET

Siebzehn Schweizer Designschaffende nehmen am Christa Gebert / Ambiente *DESIGNPREIS teil. Die Gewinnerin, der Gewinner wird an der Vernissage gekürt. Diese findet am 16. November in der «Alten Fabrik» in Rapperswil statt. Gleichzeitig wird eine Ausstellung eröffnet, die vom 17.

ABBAU DER OBERSTUFEN-STANDORTE GEHT IN RAPPERSWIL WEITER

Wegen des Rücktritts von Schulpräsident Thomas Rüegg und im Hinblick auf das Stadtforum vom 15. November will die lokale CVP wissen, ob die geplante Reduktion der Oberstufen von ursprünglich fünf auf schliesslich drei weiterhin vorgesehen ist. Der Stadtrat von Rapperswil-Jona antwortet

«NO STRESS – NO FUN» IM KREUZ JONA

Stress isch s’neue Statussymbol! Unter diesem Motto stöckelt, torkelt und stolpert Stéphanie Berger durch ihre abendfüllende Comedyshow «No Stress, No Fun!». Ob nun mitten in der Vorstellung Facebook gecheckt oder SMS beantwortet werden müssen, ein allseits bekannter Anrufer via Skype die

MANN ÜBERLEBTE KLEIDERBRAND NICHT

Am Samstag (03.11.2018) kurz nach 09:15 Uhr, haben in einer Wohngruppe an der Balmstrasse die Kleider eines 78-jährigen Mannes Feuer gefangen. Er wurde durch den Vorfall schwer verletzt. Gemäss Kantonspolizei verstarb der Mann am Sonntag im Spital. Der 78-jährige Mann begab

ERZÄHLNACHT 2018 IN RAPPERSWIL

Zum vierten Mal lädt die Stadtbibliothek von Rapperswil-Jona zur Erzählnacht ein. Dieses Jahr heisst das vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM und der Bibliomedia Schweiz konzipierte Motto «in allen Farben». Von den faszinierenden Geschichten aus 1001 Nacht hat sich

KRITIK DER CVP WEGEN RAPPERSWILER DINO-SHOW

Vom 29. August bis zum 25. November gastiert in Jona auf dem Grünfels «Dinoworld». Der städtischen CVP ist die Monstershow ein Dorn im Auge. Sie hat deswegen Fragen an den Stadtrat von Rapperswil-Jona gestellt. Dieser antwortet im Hinblick auf das

ZWEITE RUNDE «VOLKSMUSIK» IN JONA

Nach genau einem Jahr erhält die Rapperswiler mundArtbeiz wieder „hohen“ Volksmusig-Besuch:Das Willi Valotti (Akkordeon) und Michael Bösch (Violine) laden ein zu einem Abend mit traditioneller Schweizer Volksmusik sowie klanglichen Leckerbissen aus Europa und weit darüber hinaus. Mit 69 und 42 sind

KÄSEFEST AM SAMSTAG IN RAPPERSWIL

Man kann an der Rapperswil Seepromenade zwischen 9 und 17 Uhr nicht nur feine regionale Käse-Spezialitäten an den Marktständen probieren, sondern in der Schaukäserei sogar bei der Herstellung vom Käse mit dabei sein und so dem Käser über die Schultern

LINTHGEBIET: ALLERHEILLIGEN IN AMTSSTUBEN

An Allerheilligen, dieses Jahr ein Donnerstag, sind alle Amtstuben im Kanton St. Gallen geschlossen. An darauf folgenden Freitag unterscheiden sich die Gemeinden stark. Linth24 fasst zusammen, was diesbezglich aktuell bekannt ist. 31.Oktober 1.November 2.November Amden Keine Mitteilung geschlossen Geschlossen. Bei einem Todesfall: 079 218 70 73 Benken Keine Mitteilung geschlossen geschlossen Eschenbach Geöffnet bis

«AN DER GRENZE DER EXISTENZ» IN DER IG HALLE

Podiumsgespräch an diesem Sonntag um 11 Uhr mit Gudrun Orlet, etoy Corporation Project Mission Eternity, Gregor Frei und Christan D. Grichting. Moderiert von Guido Baumgartner. Das Podiumsgespräch wird uns einen Einblick geben in die Erfahrungen von Menschen, die sich besonders intensiv

SPECTRUM FILMTREFF: «PETIT PAYSAN»

Treffpunkt: Schlosskino Rapperswil, am 31. Oktober um 19:30 Uhr Pierre ist um die dreissig und züchtet Milchkühe. Seine Welt besteht aus seinem Bauernhof, seiner Schwester, die Tierärztin ist, und seinen Eltern, deren Betrieb er übernommen hat. Als in Frankreich die ersten

PROFITABLE GEBERIT NACH NEUN MONATEN

Die Geberit Gruppe erzielte in den ersten neun Monaten des Jahres 2018 gute Resultate. Insgesamt nahm der Umsatz um 7,7% auf CHF 2371 Mio. zu. Der währungsbereinigte Umsatz erhöhte sich um 3,1%. Der operative Cashflow stieg um 7,0% auf CHF

«TÊTÊ À TÊTÊ» MIT DEMENZ IN RAPPERSWIL

Demenz zählt zu den häufigsten Erkrankungen im Alter. Die Krankheit kann uns alle treffen. Eine Diagnose verunsichert die erkrankten Personen genauso wie die Angehörigen, Freunde und Bekannten. Es braucht deshalb hilfreiche Unterstützung und Begleitung während des gesamten Krankheitsverlaufs. In der Region

CVP UND JCVP FÜR TIEFERE KRANKENKASSENPRÄMEN

Am vergangenen Samstag führten die CVP Linth und die JCVP Linthgebiet an der Molkereistrasse in Jona eine gemeinsame Standaktion durch. Die anwesenden Mitglieder sammelten trotz Dauerregen zahlreiche Unterschriften für die «Kostenbremse-Initiative» der CVP. Die Volksinitiative hat zum Ziel, das jährliche Prämienwachstum