BLASMUSIK UND ALPHÖRNER IN SCHMERIKON

Am Samstag 12. Januar präsentiert die Musikgesellschaft Schmerikon gemeinsam mit dem Alphorntrio Eschenbach um 18.00 Uhr ihr Winterkonzert in der Pfarrkirche Schmerikon.

Unter der fachkundigen Leitung von Róbert Búza ist ein unterhaltsam und abwechslungsreiches Konzert entstanden. Vom rassigen Ravanello Marsch über die Ungarische Rapsodie begleitet uns Carmen bis zum Louenesee. Vom Raaftkappälli erklingen die Alphörner im Blues über die Rhone bis zu Mir isch glich. Sie sehen, es ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Lassen Sie sich überraschen und geniessen Sie mit uns einen spannenden, musikalischen Winter Abend.

Im Anschluss lädt die kleine Festwirtschaft mit gluschtiger Gerstensuppe, Wurst vom Grill und offeriertem Kuchenbuffet zum gemütlichen Zusammensein im Pfarreilokal Jodokus ein.04

Eintritt frei, Kollekte.

(OriginalMitteilung, Autorin: Beatrix Kündig, Musikgesellschaft Schmerikon, Foto: Archiv: mgschmerikon)

Top