Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda

Seoane muss auf Topskorer verzichten

Patrik Schick ist der drittbeste Torschütze im bisherigen Verlauf der Bundesliga-Saison
Patrik Schick ist der drittbeste Torschütze im bisherigen Verlauf der Bundesliga-Saison Bild: KEYSTONE/EPA/SASCHA STEINBACH
Deutschland – Bayer Leverkusens Schweizer Trainer Gerardo Seoane muss mehrere Wochen auf seine beiden Offensivspieler Patrik Schick und Karim Bellarabi verzichten.

Die beiden Torschützen beim 2:2 am Sonntag gegen den 1. FC Köln zogen sich in jenem Spiel Verletzungen zu.

Schick, der in neun Bundesligaspielen achtmal getroffen hat, fällt mit einem Bänderriss im linken Sprunggelenk aus, Bellarabi mit einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Beide dürften erst nach der kommenden Länderspiel-Pause Mitte November wieder fit sein.

Keystone-SDA