Essen & Trinken
12.12.2018

NEU BEI LINTH24: GENUSS MIT DIETIKER

Über Geschmack lässt sich trefflich streiten! Weil jeder Geruchssinn, jeder Gaumen und jedes Hirn anders empfindet, gibt es auch keine allein gültige Wahrheit. Ebenso vielfältig wie unsere Geschmäcker sind glücklicherweise unsere Ernährungsmöglichkeiten.

Und entsprechend bunt ist unsere Gastroszene im Linthgebiet. Für jedes Portemonnaie, für jeden Appetit und für jeden Durst gibt es ein Lokal – rustikal, modern, bequem, so wie wir es gerade wünschen.

Wir nutzen das Angebot je nach Ansprüchen und Situationen: kurzer Imbiss über Mittag, Familien- oder Geschäftsessen, gemütlich mit Freunden oder auf der Suche nach Spezialitäten.

Im eigenen Dorf oder Quartier kennen wir in der Regel die verschiedenen Angebote und Vorzüge der Gaststätten. Aber im nächsten Dorf oder Städtchen wird der Überblick bereits schwieriger.

Wir laden Sie ein, mit uns Gaststätten in der Region kennen zu lernen, die einen Besuch wert sind. Mit ganz verschiedenen Ansprüchen, aber stets auf der Suche nach einer Besonderheit.

Die erste Folge: «Dietiker im La Fuente, Rapperswil» erscheint hier am 13. Dezember. Wir sind gespannt auf Ihr Echo: redaktion@linth24.ch

Unser Kolumnist

Hansjörg Dietiker ist im Restaurant Hecht in Rapperswil aufgewachsen. Wurde dann aber Redaktor und Verleger. In Frankreich, Spanien, Italien hat er die wichtigsten Küchen Europas entdeckt, aber auch verschiedenste Einflüsse in vielen Ländern dieser Welt goutiert. Er ist bekennender Weinliebhaber und aktiver   Hobbyfischer und wird sich auch etwa zur Rebe und zum frischen Fisch äussern.

Essen und Trinken soll Spass machen – so seine Überzeugung. «Das schliesst nicht aus, dass man sich über Herkunft, Anbau und Produktion der Nahrungsmittel interessiert. Und über die Vorzüge –  und Schwächen – des Küchenchefs!», wie er mit Augenzwinkern bekräftigt.

(Linth24/MAL)