Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton
07.03.2021
07.03.2021 18:25 Uhr

E-ID 64% Nein, Burka-Verbot 51% Ja, Freihandelsabkommen 52% Ja

Das Schweizer Volk lehnt eine private E-ID-Lösung ab, die vom Staat lediglich beaufsichtigt würde. (Archivbild) Bild: KEYSTONE/PETER KLAUNZER
Das Schweizer Stimmvolk will definitiv keine private E-ID-Lösung, die vom Staat lediglich kontrolliert wird. Dafür sagt es Ja zum Freihandelsabkommen sowie zum Verhüllungsverbot.

Endresultate zur Eidgenössischen Abstimmung vom Sonntag 7. März: Die E-ID-Vorlage wird mit 64 % Nein abgelehnt.

Verhüllungsverbot Ja

Die Volksinitiative "Ja zum Verhüllungsverbot" wurde mit 51 % Ja angenommen.

Ja zum Freihandelsabkommen

Die Stimmenden in der Schweiz sagen mit 52 % Ja zum Freihandelsabkommen der Efta-Staaten mit Indonesien.

Linth24