Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Magazin
26.08.2020
26.08.2020 16:09 Uhr

Oberster Zürcher Arzt hinterfragt Maskenpflicht

Oberster Zürcher Arzt Josef Widler: «Das Tamtam, das man um die Maskenpflicht macht, ist momentan nicht richtig.»
Der Chef der Zürcher Ärztegesellschaft fühlt sich als Vertreter von 6000 Medizinern von den Behörden ignoriert. Er kritisiert in der NZZ, dass praktizierende Ärzte in der Corona-Krise nicht genügend eingebunden wurden.

«Das Tamtam, das man um die Maskenpflicht macht, ist momentan nicht richtig», steht in der NZZ. Zu diesem Schluss kommt der Chef der Zürcher Ärztegesellschaft, Josef Widler. So sei der grosse Nutzen der Masken nicht belegt, die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln zudem viel zentraler.

Auch gegenüber Corona-Impfungen ist Widler skeptisch. Selbst wenn es bald eine Impfung gäbe, würde er davon abraten, sich sofort impfen zu lassen. Denn dabei sei nicht sauber getestet worden.

Mehr dazu hier in der NZZ.

Linth24