Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
In-/Ausland
10.08.2022

Seniorin stirbt bei Quad-Unfall

Der 85-jährige Lenker verlor offenbar die Kontrolle über das Quad und rammte die Felswand.
Der 85-jährige Lenker verlor offenbar die Kontrolle über das Quad und rammte die Felswand. Bild: Kapo GR
Verkehrsunfall – Eine betagtes Bündner Paar ist am Dienstag auf dem Kunkelspass mit einem Quad in eine Felswand gefahren und hat sich überschlagen. Die 84-jährige Frau wurde unter dem Quad eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen.

Der tragische Unfall ereignete sich auf der Talfahrt in Richtung Tamins, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Der 85-jährige Lenker verlor offenbar auf der abschüssigen Schotterstrasse die Kontrolle über das vierrädrige Motorrad und rammte die Felswand. Der Mann wurde weg geschleudert und nur leicht verletzt

Die eingeklemmte Frau konnte mit einem weiteren Quad befreit werden. Trotz Reanimation und notfallmedizinischer Versorgung durch ein Ambulanzteam und eine Besatzung der Alpine Air Ambulance verstarb sie aber noch auf der Unfallstelle.

Keystone-SDA