AMDEN: ZWEI VORSCHLÄGE FÜR ZWEI WAHLEN

Am 21. Dezember 2018 machte die Gemeinderatskanzlei Amden den Wahltermin für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates und der GPK (für den Rest der Amtsdauer 2017-2020) amtlich bekannt.

Gleichentags veröffentlichte die Gemeinderatskanzlei die Informationen & Formulare zur Einreichung von Wahlvorschlägen. Wahlvorschläge konnten bis am Mittwoch, 13. März 2019, 16.30 Uhr, bei der Gemeinderatskanzlei Amden eingereicht werden.

Für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates ging folgender gültiger Wahlvorschlag ein:

  • Thoma Markus, Eidg. dipl. Sanitärinstallateur, Windeggstrasse 2, parteilos

Für die Ersatzwahl eines Mitglieds der GPK ging folgender gültiger Wahlvorschlag ein:

  • Stössel Philipp, Wirtschaftsingenieur FH, Betliserstrasse 23, parteilos

Die Ersatzwahlen (1. Wahlgang) wurden auf den Sonntag, 19. Mai 2019 festgelegt. Das Stimmmaterial wird durch die Abraxas Informatik AG, St. Gallen, zusammen mit jenem für die eidg. Volksabstimmungen und den zweiten Wahlgang der Ständerats-Ersatzwahl des Kantons St. Gallen Mitte April 2019 versandt. Ein allfälliger 2. Wahlgang für die Ersatzwahlen bei der politischen Gemeinde Amden wurde auf den 18. August 2019 festgelegt.

(OriginalMeldung, Gemeinderat Amden)

Top