4 PERSONEN ATTACKIEREN MANN IN UZNACH

Am Sonntag, in der Zeit zwischen 4:30 Uhr und 5 Uhr, ist ein 33-jähriger Mann an der Bahnhofstrasse gemäss eigenen Angaben von einer Gruppe Unbekannter angegriffen und eher leicht verletzt worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Der 33-Jährige erstattete bei der Kantonspolizei St.Gallen Anzeige gegen die Unbekannten. Gemäss seinen Angaben sei er in seinem Auto gesessen, welches auf einem Parkplatz an der Bahnhofstrasse abgestellt gewesen war. Dabei sei eine Gruppe von vier Personen aufgetaucht, welche mit Stöcken auf das Auto und auf ihn eingeschlagen hätten.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall oder den beteiligten Personen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Uznach, 058 229 77 11, zu melden.

(OriginalMitteilung, Autor: Kapo St. Gallen)

Top